Frau Dipl.-Med. Kerstin Boese

Fachärztin für Kinderheilkunde & Jugendmedizin

Tel: 03542 871-124
Fax: 03542 871-168
Mail: boese@mzl-gmbh.de
BSNR: 807 440 700
LANR: 833 760 234
 Frau Dipl.-Med. Kerstin Boese

Sprechzeitenänderungen / Hinweise

 

 

 

! Achtung !

 

Aufgrund der besonderen Situation ( Corona - Pandemie) ist ein Besuch der

 

Sprechstunde nur noch nach vorheriger telefonischer Absprache möglich.

 

Sie erreichen uns zu unseren Sprechstundenzeiten telefonisch unter der

 

Nummer:    03542-871124

 

Diese Maßnahme dient dem Schutz unserer Patienten.

 

Zur Vorstellung beim Arzt erscheinen bitte nur der Patient in Begleitung

 

eines Erwachsenen!

 

 

Bitte denken Sie an den Mundschutz für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahre !

 

Vielen Dank

 

Ihr Praxisteam

 

 

Die Praxis ist vom 12.10.2020 - 16.10.2020 geschlossen

 

Vertretung:

 

Frau Dipl.med.Srebrzynska

Calau

Jahnstraße 1

Tel. 03541-801300     Bitte telefonisch anmelden!

Montag

07:00 - 11:45 Uhr und 13:00 - 15:00 Uhr

Dienstag

07:00 - 11:45 Uhr und 13:00 - 17:30 Uhr

Mittwoch

07:00 - 11:45 Uhr

Donnerstag

07:00 - 11:45 Uhr und 13:00 - 17:30 Uhr

Freitag

07:00 - 11:45 Uhr

Sprechzeiten Hinweis

Vorsorgeuntersuchungen U7 bis U9 nur mit Termin!

 

 

 

Besondere Leistungen:

  • Reisemedizinische Beratung einschließlich Impfungen
  • Vorsorgeuntersuchungen U,J

Achtung!

Aufgrund der besonderen Situation im Zusammenhang mit der Corona Pandemie bitten wir Sie, folgende Hinweise zu beachten:

Haben Sie Erkältungs-Symptome, wie Husten, Fieber, Gliederschmerzen?

Wenn Sie diese Symptome bei Ihnen oder Ihren Angehörigen feststellen, ist ab sofort eine telefonische Anmeldung in der Arztpraxis zur Abklärung der weiteren Vorgehensweise zwingend notwendig.

Kommen Sie bitte nicht ohne vorherige telefonische Abstimmung zu uns!

Bitte kommen Sie, wenn möglich allein zu Ihrem Arzttermin.
Eine Begleitung ist nur zu empfehlen, wenn es dringend notwendig ist.

Bitte tragen Sie auf dem gesamten Gelände und in den Gebäuden des Medizinischen Zentrums einen Mund/Nasenschutz!

Alle diese Maßnahmen dienen Ihrem Schutz und dem Schutz der anderen Patienten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.